Peter Schneider Holistic Health Concept
Peter SchneiderHolistic Health Concept

Neurokinetic Therapy

 

Neurokinetic Therapie®️ ist eine von David Weistock über die letzten 30 Jahre entwickelte und verfeinerte Methode, durch faserspezifische Muskeltests dysfunktionale Bewegungsmuster aufzudecken und zu korrigieren. Dysfunktionale Haltungs- und Bewegungsmuster sind Ursache vieler Bewegungseinschränkungen, Leistungseinschränkungen, chronischer Schmerzen und Degenerationserscheinungen in Muskeln und Gelenken.

Sie entstehen durch Kompensation nach Fehlbelastungen und Verletzungen, durch einseitiges Training oder Haltung (z.B. bei Computer Arbeit). Die Fähigkeit unseres Systems zur Kompensation ist nötig, damit uns nicht jede Überbeanspruchung oder kleinere Verletzung ins Krankenbett zwingt. Lösen sich diese Kompensationsmuster nach Ausheilung nicht mehr auf, wird der Kompensation nach einiger Zeit Schmerz folgen, weil ein Kompensationsmuster nie ein funktionales Bewegungsmuster ist. Die neuromuskuläre Ansteuerung hat sich im Kompensationsmuster verändert. Diese Muster können mit Hilfe der Testprotokolle der Neurokinetic Therapie genau und nachhaltig korrigiert werden. Nachdem für andere Bereiche überkompensierende Strukturen durch aufmerksames Testen aufgedeckt wurden, kann der überaktive Anteil entspannt werden und anschließend der unteraktive Anteil gekräftigt werden. Ein dysfunktionales Bewegungsmuster wird in ein funktionales zurück verändert. Mit einem kleinen, exakt auf die Situation abgestimmten Übungsprogramm für zuhause wird die Korrektur so lange eingeübt, bis sie als neues Bewegungsmuster dauerhaft abgespeichert ist.

 

Warum ist NKT so effektiv?

Bewegungsmuster sind als Abfolge von Muskelkontraktionen im Gehirn gespeichert und werden nach Bedarf abgerufen. Soll ein Bewegungsmuster verändert werden, macht sich NKT die Tatsache zunutze, dass unser Gehirn aus Fehlern lernt. Will ein Kleinkind laufen lernen, werden viele Versuche erfolglos bleiben, aber jeder Versuch versetzt das Gehirn in neue Lernbereitschaft.

Die Ausführung eines Muskeltests wird vom Gehirn genau so bewertet. Gelingt die Ansteuerung nicht gut, ist unser Gehirn genauso lernbereit wie das des Kleinkinds beim Versuch, sich aufzurichten – eine Reprogrammierung wird möglich.

 

Kontakt

Sie erreichen mich unter:

 

0151 - 43207126

 

 

Druckversion | Sitemap
© Schmerzfrei Leben

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.